2030 fehlen knapp eine Million Fachkräfte im Gesundheitssystem

"Der Tagesspiegel" und "Deutsches Ärzteblatt" zitieren eine Studie, die eine düstere Prognose zeichnet. Laut der Beratungsgesellschaft Pricewaterhouse Coopers (PWC) droht Deutschland bis 2030 ein Fachkräftemangel im Gesundheitssystem. 165000 Ärzte werden…

Weiterlesen 2030 fehlen knapp eine Million Fachkräfte im Gesundheitssystem

DPR entsetzt über Äußerung von Merkel zum Einsatz von Hartz IV-Empfängern der Pflege

Der Deutsche Pflegerat e.V., Bundesarbeitsgemeinschaft des Pflege- und Hebammenwesens (DPR), bewertet den Vorschlag der Bundeskanzlerin, zukünftigen Pflegepersonalbedarf durch Hartz IV-Empfänger zu decken, als politisch falsch und gefährlich. "Ich bin entsetzt…

Weiterlesen DPR entsetzt über Äußerung von Merkel zum Einsatz von Hartz IV-Empfängern der Pflege

Pflegenotstand im Krankenhaus

Pflegethermometer 2009: DIP warnt vor steigender Arbeitsbelastung der Pflegenden "Die Pflegesituation in deutschen Krankenhäusern hat sich in den vergangenen Jahren weiter verschlechtert. Immer mehr Kranke müssen von immer weniger Personal…

Weiterlesen Pflegenotstand im Krankenhaus

Politik verschläft Pflegepersonalmangel

Mit großer Sorge beobachtet der Deutsche Pflegerat e.V. (DPR), dass im Bundesministerium für Gesundheit der existierende und sich perspektivisch verschärfende Personalmangel im Gesundheitswesen ausschließlich als Mangel an Ärzten wahrgenommen wird.…

Weiterlesen Politik verschläft Pflegepersonalmangel