Psychiatrische Pflege auf dem DGPPN-Kongress

Auch dieses Jahr war der Stand der Pflegeverbände auf dem DGPPN-Kongress wieder gut besucht und hat zahlreiche Möglichkeiten zum Austausch und zur Kontaktpflege geboten. Neben der BAPP waren u.a. DFPP, BFLK, VAPP, Sektion Psychiatrische Pflegeforschung der DGP und AK Pflege der DGSP vertreten.

dgppn2015a (mehr …)

Weiterlesen Psychiatrische Pflege auf dem DGPPN-Kongress

Podiumsdiskussion zur Psychiatrie-Enquete Baden-Württemberg

Im Rahmen unserer Bundestagung in Stuttgart wird es eine Podiumsdiskussion zum Thema "Anlass, Ziele und Chancen der Psychiatrie-Enquete Baden-Württemberg" geben. Gäste der Podiumsdiskussion sind: Frau Irmgard Glockenstein, Vorsitzende Landespflegerat BW…

Weiterlesen Podiumsdiskussion zur Psychiatrie-Enquete Baden-Württemberg

Fair Media – Für die Menschen gegen Ausgrenzung

Eine sachliche, ausgewogene und differenzierte Berichterstattung sowie das Miteinbeziehen und Zu-Wort-kommen-Lassen der Betroffenen, der Angehörigen und der professionellen Vertreter von Psychiatrie und Psychotherapie können dabei mithelfen, dass sich das Bild…

Weiterlesen Fair Media – Für die Menschen gegen Ausgrenzung

Psychiatrische Pflegeverbände treffen sich mit Staatssekretär Laumann

Auf Einladung des Verbändedialogs Psychiatrische Pflege fand in den Räumlichkeiten des Florence-Nightingale-Krankenhauses in Kaiserswerth ein fachlicher Austausch mit dem Patientenbeauftragten und Bevollmächtigten für die Pflege der Bundesregierung Staats-sekretär Karl-Josef Laumann…

Weiterlesen Psychiatrische Pflegeverbände treffen sich mit Staatssekretär Laumann

“Ambulant vor Stationär” braucht bessere Rahmenbedingungen

Angesichts der Ergebnisse des heute veröffentlichten BARMER GEK Pflegereport 2013 fordert der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) bessere Rahmenbedingungen für die ambulanten Pflegedienste. „Die politische Maxime ‚ambulant vor stationär‘ wird…

Weiterlesen “Ambulant vor Stationär” braucht bessere Rahmenbedingungen