Psychiatrische Pflegeverbände treffen sich mit Staatssekretär Laumann

Auf Einladung des Verbändedialogs Psychiatrische Pflege fand in den Räumlichkeiten des Florence-Nightingale-Krankenhauses in Kaiserswerth ein fachlicher Austausch mit dem Patientenbeauftragten und Bevollmächtigten für die Pflege der Bundesregierung Staats-sekretär Karl-Josef Laumann…

Weiterlesen Psychiatrische Pflegeverbände treffen sich mit Staatssekretär Laumann

“Ambulant vor Stationär” braucht bessere Rahmenbedingungen

Angesichts der Ergebnisse des heute veröffentlichten BARMER GEK Pflegereport 2013 fordert der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) bessere Rahmenbedingungen für die ambulanten Pflegedienste. „Die politische Maxime ‚ambulant vor stationär‘ wird…

Weiterlesen “Ambulant vor Stationär” braucht bessere Rahmenbedingungen

Bundestagswahl ist Pflegewahl!

Farbe bekennen! Der Deutsche Pflegerat (DPR) hat den Parteien 13 Wahlprüfsteine vorgelegt. Es wurden u.a. die Positionen der Parteien zur Ausbildung, den Arbeitsbedingungen und der Entlohnung von Pflegenden zusammengestellt. Andreas…

Weiterlesen Bundestagswahl ist Pflegewahl!

Weg mit PEPP

Vor dem Hintergrund der Erfahrungen mit den DRGs (“Fallpauschalen”) fordern wir die kommende Bundesregierung auf, das Pauschalierende Entgeltsystem Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP) nicht einzuführen. Bitte unterzeichnen Sie diese Forderung unter…

Weiterlesen Weg mit PEPP