Bildung

 

Die BAPP setzt sich für eine qualitativ hochwertige Arbeit in der Ambulanten Psychiatrischen Pflege (APP) ein. Aufgrund langjähriger Erfahrungen wissen wir, dass die Anforderungen an diese Tätigkeit nicht einfach mit denen im stationären Bereich gleichzusetzen sind. Wir setzen uns deshalb für eine eigenständige Aus- und Weiterbildung ein. Dazu wurde im Januar 2006 ein Postionspapier verfasst.

Unser Partner Jörg Utschakowski von F.O.K.U.S.-Fortbildung arbeitet seit längerem genau an diesem Ziel. Er erstellt Currculli für unterschiedliche Weiterbildungen in der APP und bietet diese an.
Auf dieser Seite werden Bildungseinrichtungen, die diese Weiterbildungen anbieten aufgezeigt, außerdem erhalten Sie Wissenswertes über diese Bildungsgänge.

  • PMG-Pflege, Berlin
    (www.pmg-pflege.de)

    Weiterbildung Fachkrankenschwester/-pfleger für Psychiatrie
    mit Schwerpunkt Gemeindepsychiatrie
  • ibs – Institut für Berufs- und Sozialpädagogik, Bremen
    (www.ibs-bremen.de)

    Fortbildung Ambulante Psychiatrische Pflege
 Posted by at 19:45