Neuer CAS in “Häusliche Psychiatrische Pflege”

 Allgemein, Berufspolitik, Psychiatrische Pflege  Kommentare deaktiviert für Neuer CAS in “Häusliche Psychiatrische Pflege”
Mrz 162018
 

Die BAPP Bildungsinitiative hat aufbauend aus der Mitgliederbefragung und dem fachinhaltlichen Austausch heraus, mit der Frankfurt University of Applied Sciences, unter fachlicher Leitung von Prof. Dr. Sabine Weißflog, den Weiterbildungsstudiengang CAS für “Häusliche Psychiatrische Pflege” entwickelt.

Zielgruppe sind berufserfahrene Mitarbeiter die voll im Berufsleben stehen und kein berufsbegleitendes Vollstudium mehr aufnehmen können oder wollen. Das CAS Angebot trägt dem Bedarf mit gezielten fachlichen Angeboten auf Hochschulniveau und reduziert auf 18 Präsenztage im Jahr, Rechnung. Ein erster Kurs ist bereits abgeschlossen und die Teilnehmer berichten von einer hohen Zufriedenheit und einem fachinhaltlichen, wertvollen Zugewinn.

Nach dem ersten Kurs direkt an der Frankfurt University of Applied Sciences, bieten wir nun in Kooperation mit der PMG GmbH in Berlin einen zweiten Kurs an. Diese Seminare starten am 12.10.2018 (Anmeldeschluss 31.08.18) und finden in Berlin, Bülowstr. 71/72 satt.

⇒ zum Infoblatt mit Anmeldung und Stundenplan-Entwurf

Studiengang CAS in “Häusliche Psychiatrische Pflege”

 Allgemein, Berufspolitik, Psychiatrische Pflege  Kommentare deaktiviert für Studiengang CAS in “Häusliche Psychiatrische Pflege”
Nov 252016
 

Der Studiengang Certificate of Advanced Studies (CAS) der Frankfurt University of Applied Sciences in “Häusliche Psychiatrische Pflege” kombiniert wissenschaftlichen Anspruch mit Praxis- und Transferorientierung. Sie erleben lebendige, verständliche und praxisnahe Vorlesungen und Seminare. In zwei Semestern erwerben Sie integriertes, vertieftes und evidenzbasiertes fachtheoretisches Wissen zu ausgewählten Themen für die Pflege von Menschen mit einer psychischen Erkrankung.fuas-logoDer Studiengang ist bestens geeignet für berufserfahrene Pflegefachpersonen, die sich im Bereich der häuslichen psychiatrischen Pflege gezielt weiterbilden möchten und besonders attraktiv für Berufserfahrene mit einer hohen zeitlichen Belastung.

Prof. Dr. Sabine Weißflog bietet den Studiengang in Kooperation mit der BAPP erstmals zum Sommersemester (April 2017) an.

Website der Frankfurt University of Applied Sciences